3.2 Belastungsarten

Druck-/Zugbeanspruchung

Die Kraft wirkt senkrecht auf die Klebefläche.
Prinzipiell unproblematisch, aber oft ist die Klebefläche zu klein.

Scher-/Schubbeanspruchung

Die Kraft wirkt parallel zur Klebefläche.
Für diese Beanspruchung sollten Klebungen ausgelegt werden.

Schälbeanspruchung